TEAM-FAHLBUSCH.DE
Version 2.6
Copyright 2011 - 2018
Logo

Freizeitaktivitäten von Katharina & Jürgen Fahlbusch
TeamPage
- TruckTrial 2012 -

Kontakt: Jürgen Fahlbusch - admin@team-fahlbusch.de

Site-Explorer

 (-) TeamPage   (-) TruckTrial    (-) 2012        ETTM_Lauf2        ETTM_Lauf3        ETTM_Lauf4        ETTM_Lauf5        ETTM_Lauf6        ITTM_Lauf1        ITTM_Lauf2        ITTM_Lauf3        ITTM_Lauf4        ITTM_Lauf5        Resultat

Galerie-Explorer Video-Explorer

Seit dem 05.02.17
haben wir

31102 Klicks

auf diese Seiten erhalten

Internationale Truck Trial Meisterschaft2012 & Truck Trial Europameisterschaft2012 - Unsere 2. Truck-Trial-Saison 2012

Im Jahr 2012 haben wir unsere Truck Trial Aktivitäten gegenüber dem Vorjahr deutlich ausgeweitet. Neben der Teilnahme an der Truck-Trial Europa-Meisterschaft haben wir uns auch noch für die völlig neue Internationale Truck Trial Meisterschaft des Truck Trial Club Deutschland gemeldet.

Bei der Europa Meisterschaft hatten wir uns zunächst für vier Läufe gemeldet:
2. Lauf – Kitzbühel, Österreich
3. Lauf – Gröningen, Sachsen-Anhalt, Deutschland
4. Lauf – Amstetten, Österreich
6. Lauf – Crailsheim, Baden-Württemberg, Deutschland

Zusätzlich haben wir dann auch noch kurzentschlossen am
5. Lauf – Thiembronne, Frankreich
teilgenommen.

Bei der Internationalen Truck Trial Meisterschaft wollten wir zunächst nur an den deutschen Läufen teilnehmen, haben uns dann aber doch für alle fünf Läufe gemeldet:
1. Lauf – Klieken, Sachsen Anhalt, Deutschland
2. Lauf – Krasna Lipa, Tschechien
3. Lauf – Perleberg, Brandenburg, Deutschland
4. Lauf – Elbingerode Harz, Sachsen Anhalt, Deuschland
5. Lauf – Kladno, Tschechien

Bei allen Läufen fuhr Jürgen wieder als Fahrer unser Wettbewerbsfahrzeug, den TrialMog 404 S in der Serienklasse S1. Der Beifahrer Platz wurde allerdings sehr unterschiedlich besetzt. Bei ETTM Lauf 2 fuhr Insa war Beifahrer, bei ITTM Lauf 1 und ETTM Lauf 3 war Georg Beifahrer. Bei ITTM Lauf 2 und Lauf 4 und ETTM Lauf 6 teilten Insa und Georg den Beifahrerplatz. Bei ITTM Lauf 3 teilte Georg den Beifahrerplatz mit Volker Andrae. ETTM Lauf4 bestritt wieder Peter Peinsteiner als Beifahrer. ETTM Lauf 5 war es Wifried Förder der auf dem Beifahrerplatz saß und bei ITTM Lauf 5 schließlich Christoph Schoder.

Zu den Läufen 1-3 der ITTM und Lauf 2 der ETTM reisten wir wie im Jahr zuvor auf eigener Achse des Wettbewerbsfahrzeug an. Ab dem 3. Lauf der ETTM verluden wir dann allerdings für die An- und Abreise den TrialMog auf den neu erworbenen MAN-Transporter.

Die Berichte zu den einzelnen Läufen, an denen wir aktiv teilgenommen haben, sind über die nachfolgenden Verknüpfungen in chronologischer Reihenfolge erreichbar:
28./29.04.2012 ITTM 1.Lauf Kiesgrube Klieken bei Coswig Sachsen-Anhalt
09./10.06.2012 ITTM 2.Lauf Motorrad Cross Strecke Krasna Lipa bei Chomutov, Tschechien
30.06./01.07.2012 ITTM 3.Lauf Flugplatzgelände Perleberg in Brandenburg
07./08.07.2012 ETTM 2.Lauf im Hartsteinwerk Oberndorf bei Kitzbühel, Tirol
28./29.07.2012 ETTM 3.Lauf im Motopark Groningen bei Oschersleben
18./19.08.2012 ETTM 4.Lauf Gelände Schirmbrand Mauer bei Amstetten, Nieder-Österreich
01./02.09.2012 ETTM 5.Lauf Crossgelände Thiembronne südlich Calais, Frankreich
08./09.09.2012 ETTM 6.Lauf Finale Steinbruch Heldenmühle Crailsheim
22./23.09.2012 ITTM 4.Lauf Fels Werk Hornberg Elbingerode (Harz) Sachsen-Anhalt
06./07.10.2012 ITTM 5.Lauf Schotterwerk Kladno vor den Toren Prags Tschechien
Unser Ergebnis aus der Truck-Trial-Saison 2012

nach oben